Große gemeinsame Arbeit

Große gemeinsame Arbeit

Große Gemeinsame Arbeit

Eine echte Vorbereitung auf Studium und Beruf!

Schüler finden sich in Kleingruppen zusammen und bearbeiten über das 11. Schuljahr hinweg ein selbstgewähltes Thema aus dem wissenschaftlichen Bereich. Dabei lernen sie, sich gemeinsam im Team Fragen zu stellen und ein Thema auf wissenschaftliche Art und Weise zu bearbeiten.

 

Die "Große Gemeinsame Arbeit" ist ein Teil der innovativen Prüfungskultur, die an der Montessori-FOS entwickelt wird. Prüfungen in der modernen Lebenswelt sind nicht mehr Abfragen von vergleichbarem allseits vorhandenen Wissen, sondern Herausforderung an die Begabung jedes Einzelnen, sich mit seinen Fähigkeiten den komplexen Fragen der Gegenwart und Zukunft zu stellen.

Die Ergebnisse der „Großen Gemeinsamen Arbeit“ präsentieren die Schüler öffentlich.