Großer Dank an die Prüfungsschule FOS Donauwörth

Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Montessori-FOS Wertingen waren die Kollegen und Kolleginnen der Prüfungsschule FOS Donauwörth eingeladen – zum großen Dank für die jährliche Arbeit in der Abnahme und Korrektur der Prüfungen für unsere Schüler und Schülerinnen.

Richard Strehle drückte im Namen der Schulleitung der FOS Donauwörth seine Freude darüber aus, dass die kollegiale Zusammenarbeit sich positiv gestaltet und weiter wächst. Geschäftsführerin Sonja Spiegler und Schulleiterin Heike Kahler dankten dem Kollegium der Prüfungsschule aus ganzem Herzen für die zusätzliche Arbeit und für die Offenheit und das Wohlwollen gegenüber unseren Prüflingen. 

Bei einem feinen Abendessen am festlich geschmückten Tisch im Klassenzimmer unserer FOS 11begegneten sich Kollegen und Kolleginnen der FOS Donauwörth und der Montessori-FOS Wertingen einmal außerhalb des Prüfungsgeschehens und in gelöster Atmosphäre.