Aufnahmevoraussetzungen

Aufnahmevoraussetzungen

Die Aufnahme in die Montessori-Fachoberschule setzt den Nachweis eines Mittleren Bildungsabschlusses (z. B. M10, Realschulabschluss oder Versetzungszeugnis in Klasse 11 eines Gymnasiums) voraus. Anders als an staatlichen Fachoberschulen wird zur Aufnahme kein bestimmter Notenschnitt verlangt; anders als an der Einführungsklasse der Gymnasien besteht keine Altersbegrenzung.

Sollte in den Fächern Mathematik und/oder Englisch keine Note vorliegen,
muss der Schüler eine interne Feststellungsprüfung ablegen.

 

 

Wichtig für die Anmeldung:

  • Nachweis des Mittleren Bildungsabschlusses
  • Lichtbildausweis
  • lückenloser Lebenslauf und Motivationsschreiben
  • ausgefüllter Fragebogen (wird nach Voranmeldung oder auf Anfrage zugesandt)
  • polizeiliches Führungszeugnis, falls ein Bewerber nicht direkt von einer Schule kommt